Fotoessay: Frühlingserwachen

Knospen_AnnaReineke

Der Frühling ist nicht meine Lieblingsjahreszeit.
Aber die ersten warmen Sonnenstrahlen im Gesicht zu spüren und die Welt um sich herum erwachen zu sehen, das ist dennoch ein wundervolles Gefühl. Kahle Landschaften bekommen wieder erste Farbe, Grün kommt aus allen Ecken.

Man fühlt sich gleich viel wacher, fröhlicher und – zumindest geht es mir so – motivierter und Energiekicks und Tatendrang setzen ein. Anscheinend erweckt der Frühling nicht nur die pflanzlichen Lebensgeister!

Gleichzeitig führt einem der Frühling auch die Vielfalt und Intensität der Natur vor Augen — und in OWL hat man viel davon!

_MG_9972

_MG_1359DSCN7076

DSCN7090

DSCN7932

_MG_1353

DSCN7067_MG_9980

DSCN7124 - Kopie (2)

DSCN7224

Weidenkätzchen

2 Gedanken zu “Fotoessay: Frühlingserwachen

    • Thank you, Sofia! 🙂
      I’m glad you found your way to my little blog all the way from Sweden! I lived in Norway for a while, so Scandinavia in general is very special to me!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s